MyTV Login
tvprogramm24.com - Ihr schnelles Fernsehprogramm  
   

Werbung





1400

Der Haustier-Check

So. 15.01. 45 Min., bis 14:45 Uhr.


 

Information, Natur.

 

 

In der vierten Staffel von "Der Haustier-Check" begleitet Haustierexpertin Kate Kitchenham in sechs neuen Folgen wieder Tierfreunde aus ganz Deutschland auf dem Weg zu ihrem neuen Mitbewohner. "Beste Freunde" - die erste Folge startet mit einem besonderen Special. Kate Kitchenham zeigt alle Facetten, die eine Mensch-Tier-Freundschaft haben kann: anrührend, gefühlvoll, aber auch lustig oder überraschend. Mit Happy End, wie sie nur das Leben schreibt. Kate Kitchenham weiss: Haustiere sind mehr als einfach nur vierbeinige Mitbewohner. Gerade Hunde sind Seelentröster, gute Kumpel, die immer mit dabei sind und ihr Herrchen bedingungslos lieben. Genauso einen Hundefreund wünscht sich auch Peter. Seit dem Tod seiner Frau fühlt er sich oft einsam. Es fehlt jemand, mit dem er reden, kuscheln, aber auch schöne Erlebnisse teilen kann. Der Haustierexpertin ist sofort klar: Der sensible, aktive und ungebundene Peter ist der perfekte Hundehalter. Dank Kate kommt für ihn dann das Glück auf kleinen Pfoten in sein Leben. Haustiere schenken ihren Besitzern emotionalen Halt und Glücksmomente, und sie sorgen für Struktur im Alltag. Umso tragischer, wenn eine Trennung vom geliebten Freund droht. So wie bei der neunjährigen Emilia: Ihr Leihhund Paul zieht mit seinem Besitzer bald in eine andere Stadt. Das Mädchen wendet sich daher mit einem aussergewöhnlichen Hilferuf an Kate. Die soll ihr helfen, nun einen eigenen Hund zu bekommen, doch ihr Vater ist dagegen. Dank Kates Aufklärungs - und Überzeugungsarbeit gibt es für Emilia am Ende eine flauschige Überraschung namens "Sina". Nicht nur für Emilia: Die Anschaffung eines neuen tierischen Freundes ist für viele eine Reise mit Höhen und Tiefen. So geht's auch Familie Schmidt. Weil die aktive sechsköpfige Familie ihre Freizeit am liebsten am nahgelegenen Meer verbringt, empfiehlt Kate ihnen einen Welpen der Rasse "Englisch Springer Spaniel". Hunde, für die Schwimmen und Apportieren aus dem Wasser das Grösste ist. Doch dann die Enttäuschung: Hundemädchen "Loki" ist wasserscheu. Hier braucht das grosse Happy End noch mal Kates Hilfe. Haustiere brauchen die Liebe und Fürsorge ihrer Besitzer, aber auch Kontakt zu Artgenossen. Gerade für Wohnungskatzen ist ein tierischer Freund besonders wichtig. Bei Irene sorgt die Zusammenführung ihres Altkaters Romeo mit einem neuen Katzenkind für eine Achterbahn der Gefühle. Schnurren oder Fauchen: Wie wird Romeo auf den Neuankömmling reagieren? Durch Liebe auf den ersten Blick kommt für Carolin und Daniel alles anders, als geplant. Die jungen Eltern wünschen sich einen eigenen Hund. Stattdessen stellt ihnen Kate entzückende Stubentiger vor. Was anfangs keiner vermutet hätte: Auf dem Sofa des Paares schnurren nun der blinde Tito und seine Katzenfreundin Daphne. Diese und andere, emotionale und überraschende Mensch-Tier-Begegnungen in der ersten Folge von "Der Haustier-Check".

Der Haustier-Check - Nächste Sendetermine:
So. 05.02. 14:05-14:50 UhrDer Haustier-Check 

zurück zurück zu: vorherige Seite | TV-Programm So. 15.01. | ZDFHD-Programm So. 15.01.

Der Haustier-Check in myTV merken
Was ist myTV?

 

Zur Sendung gefunden