Hostage - Entführt

Jeff Talley, ehemaliger Chef-Vermittler bei Geiselnahmen der Polizei von LA, lässt sich in eine Kleinstadt versetzen. Nach einer missglückten Verhandlung mit einem gestörten Familienvater, der seine Frau und den gemeinsamen Sohn hingerichtet hatte, gibt sich Jeff die Schuld am Tod des Kindes. Ab jetzt will er als Lokalpolizist in der Kleinstadt sein Geld verdienen. In der Kleinstadt wollen drei Jugendliche, Dennis, Kevin und Mars, die reiche Familie Smith bestehlen und dringen in deren Villa ein. Dabei werden sie von der Familie überrascht, nach einem Handgemenge wird der Vater der Familie, Walter, von Dennis niedergeschlagen. Die Teenager fesseln die Familie, der kleine Tommy kann zuvor noch den stillen Alarm auslösen. Die auf das Signal hinzu kommende Polizistin wird am Tor der Villa von Mars erschossen. Talley, der eigentlich nicht mehr für diesen Job zuständig ist, wird von einer kriminellen Vereinigung, die mit Walter Smith Geschäfte macht, gezwungen, die Verhandlung mit den Entführern aufzunehmen und ihnen geheime Informationen aus dem Haus zu beschaffen. Als Druckmittel wird Talleys Familie entführt.

Thriller, Action.

  • Breitbild

„Hostage“ ist ein US-amerikanischer Thriller mit Bruce Willis aus dem Jahr 2005. Jeff Talleys Tochter Amanda wird von Willis tatsächlicher Tochter Rumer Willis gespielt.