Der Diamanten-Cop

Miles Logan ist ein Dieb, dem ein großer Coup gelungen ist an dessen Ende er einen Diamanten in der Hand hält. Doch zu seinem Unglück ist ihm die Polizei bereits auf den Fersen. Bevor er festgenommen wird schafft er es, denn Diamanten auf einer Baustelle zu verstecken. Als er 24 Monate später aus dem Gefängnis entlassen wird führt ihn sein erster Weg zum Diamante-Versteck. Zu seinem entsetzen steht dort – ausgerechnet – ein Polizeirevier. Doch Logan hat sofort die rettende Idee und schafft es mit Hilfe eines gefälschten Detective-Ausweises dort angestellt zu werden. Als Partner bekommt er Carslon, einen überengagierten Polizisten. Logan findet heraus, dass sich der Diamant in einem Schacht in der Asservatenkammer befindet. Unter einem Vorwand gelingt es ihm sich Zutritt zu verschaffen. Für kurze Zeit hält er den Diamanten in der Hand, doch dann verschwindet er in einem Paket voller Drogen, die für eine Falle für einen Drogenboss verwendet werden.

Action, Comedy.

  • Breitbild
  • Zweikanalton

Martin Lawrence (Miles Logan) und Luke Wilson (Carlson) in einer US-amerikanischen Komödie aus dem Jahr 1999. Martin Lawrence ist unter anderem aus „Big Mamas Haus“ oder „Ritter Jamal – Eine schwarze Komödie“ bekannt. Luke Wilson ist der jüngere Bruder des Schauspielers Owen Wilson.